Mittwoch, 27. Juli 2016

Flower- Wednesday und Streifzug am Mittwoch mit Hibiskus


Endlich stehen sie in voller Blüte, die prächtigen und dankbaren Hibiskus-Sträucher.
Es gibt einige Namen und Sorten von Hibiskus, auch die Farben sind sehr unterschiedlich.
Wir habe 3 verschiedene und sind super zufrieden.



Man sollte nur aufpassen und die Samen rechtzeitig abschneiden oder pflücken sonst wird er ungemütlich oder einfach zuviel.
Sie sind sehr pflegeleicht die Sträucher, werden 1 mal im Jahr geschnitten und die Samen entfernt.
Zu Ostern werden die Äste mit Ostereiern dekoriert und jetzt im Sommer ein Magnet für alle Insekten die großen Blüten. Viele sagen auch "Eibisch" das ist der deutsche Name.
Die Blütenblätter werden von mir gesammelt und getrocknet.
Nachfolgend ein Teil von einem Strauch:



Noch mehr einzelne Bilder mit und ohne Besucher:










Für Riitta und den Flower-Wednesday

und Gabriele Sommerhalder von "Natural Moments" mit

Noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
Ingrid

Kommentare:

  1. ...herrlich, liebe Ingrid.
    glG zu dir, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Manja. Einen schönen Abend und glG Ingrid.

      Löschen
  2. Wunderschön liebe Ingrid. Wie verträgt der Hibiskus den Winter? Habe mir auch schon überlegt, einen zu pflanzen. War aber immer nicht so sicher. Bin da nicht so die Zuverlässige, wenns um den richtigen Augenblick fürs Anbringen des Winterschutzes geht.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabriele, der ist sehr winterfest, jedenfalls hier bei uns in Hessen. Ich habe diese Sorte schon viele Jahre und auch in einem etwas strengeren Winter, hatten wir keine Problem, alles ohne Winterschutz. Wenn Du möchtest kann ich Dir gerne einen Ableger, unverbindlich schicken und schenken, im Herbst. Das Samen sammeln war nicht sehr gründlich und es gibt Ableger, also wenn schreibe mir an meine Email Deine Adresse und schicke Dir einen. Werde Ihn dann hier schon etwas vorziehen.

      Löschen
  3. These are magnificient all but especially I love the pale lilac. The one with the bee is just gorgeous. I have believed that hibiscus don't survive in the Mid Europe. For sure they are not for Finland, never heard. You are lucky to enjoy these fantastic flowers in your garden. Thank you so much for sharing at FW.
    LG riitta - enjoy this lovely summer week Ingrid!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    ich liebe den Hibiskus und Deine Fotos sind die reine Freude. So viele Farben und jede Blüte für sich ein kleines Wunder der Natur.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Ingrid, Deine Hibiskusblüten sind wunderschön anzusehen, auch mit Bienchen an der Seite... Ja, wir haben auch Hibiskus im Garten. Ein Hochstämmchen schmückte vorübergehend den Balkon, nur leider habe ich ihn nicht über den Winter gebracht, was ich sehr bedauerlich fand.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Ach sind das schöne Blüten Ingrid und auch die netten Insekten auf deinen Fotos,
    ich habe so gerne geschaut!!
    Deswegen möchte ich dir gerne ein ganz liebes Grüßlein hier lassen bei dir,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen