Montag, 24. August 2015

Seerosen und SW/Fokus am Montag

Seerosen auf unserem kleinen Gartenteich, immer wieder neue Bilder und Anordnungen. Ich könnte sie immer wieder fotografieren und auch nur anschauen, finde sie einfach zauberhaft, es sind meine Lieblingsblüten. Schade die Blüten halten nur 3 Tage und es ist vorbei, aber es kommen immer wieder neue bis es Herbst wird. 
Heute  anschauen für alle und mehrere Bearbeitungen für  Christa von "What I Lovefür den  S/W Fokus am Montag.





















 

Allen DANKE für's reinschauen und liebe Grüße

Ingrid

Kommentare:

  1. Schön, wie du die Seerosen bearbeitet hast

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ingrid,

    schön, dass du in dieser Woche auch wieder mit dabei bist.
    Die Seerosen auf deinem Teich sehen einfach wunderschön aus.:-)
    Auch wenn sie nicht so lange halten, so kannst du dich dennoch ständig an den hübschen Blüten erfreuen, wenn laufend neue nachkommen. :-)

    Dein dezent gesetzter Fokus finde ich sehr gelungen und das Auge wandert sofort ins Innere dieser Seerose. :-)
    Mir gefällt aber heute auch sehr gut bei diesem Motiv die Bleistiftzeichnung. :-)

    Ganz liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Seerosen, liebe Ingrid, und das ist das Einzige, was mir bei unserem sehr flachen Teich wirklich fehlt. Aber da kann man nichts machen. Dafür habe ich sie gestern am Staudenweiher fotografiert.
    Du hast bei den Bearbeitungen ja voll in die Filterkiste gegriffen - sieht gut aus. Mir gefallen besonders die Bleistiftzeichnung und das Negativ, mal abgesehen vom Original. Das finde ich immer noch am schönsten.
    Herzliche Grüße
    Elke
    ________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, wenn man einen so großen und tiefen Teich im Garten haben kann. Da würde ich sicher auch ständig knipsen müssen :)
    Die zarte Farbbearbeitung im Fokus gefällt mir ganz ausgezeichnet und als Zugabe noch ein paar Filterspielereien, was will Frau mehr.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Seerosenbilder und die Bildbearbeitung sehen jedes für sich fantastisch aus. Mein Favorit ist jedoch das dritte von oben. Es wirkt auf mich....
    Ich glaube, ich war noch nie hier zu Besuch und freue mich über die s/w-Aktion von Christa hierher gefunden zu haben .... Und lese gerade noch einige weitere Posts!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Ingrid,
    ich habe auch einen Teich und dieses Jahr hatten wir aus einer Seerose (inzwischen 3 Jahre alt) 9 Blüten. Ich finde sie einfach wunderschön.
    Deine Bearbeitungen finde ich alle sehr schön gelungen! Egal ob Bleistift, Negativ oder nur der zarte Fokus... sie sehen alle toll aus.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen